Link zur Startseite

PISA-Sonderauswertung: Erfolgsfaktor Resilienz

PISA-Sonderauswertung zum Schulerfolg sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler

Die PISA-Sonderauswertung zum Schulerfolg sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler in Deutschland zeigt, dass insbesondere dann gute schulische Leistungen erzielt werden können, wenn diese Schulen mit einer hohen sozialen Durchmischung besuchen und ein positives Schulklima vorherrscht. Die Basis eines guten Schulklimas bildet eine wertschätzende Kommunikation aller an der Schule Beteiligten. Neben der Darstellung der Erfolgsfaktoren von Schülerinnen und Schülern, die trotz ihres ungünstigen sozioökonomischen Hintergrunds im PISA-Test solide Leistungen zeigen, wird die Studie mit einem Praxisbericht eines ehemaligen Schulleiters als Handlungsempfehlung aus der Praxis ergänzt. (Quelle: OECD und Vodafone Stiftung Deutschland, 2018)

Nähere Informationen zum Erfolgsfaktor Resilienz finden Sie Externe Verknüpfung hier.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).