Link zur Startseite

Bildungspartnerschaft: Gemeinsam für unsere Kinder

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Bildungspartnerschaft © dreifünf, MUT
Bildungspartnerschaft
© dreifünf, MUT

Eltern und Erziehungsberechtigte stellen wertvolle Partner für Pädagoginnen und Pädagogen dar. Ein guter Kontakt zwischen beiden Seiten trägt sehr wesentlich zu einem angenehmen und konstruktiven Schulklima bei und ist wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit.

Gute Gespräche zwischen Lehrpersonen, BeratungslehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen oder SchulpsychologInnen und den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten bilden die Basis, um für beide Seiten eine wertvolle Partnerschaft aufzubauen und zu pflegen.

 

„...wesentliche Faktoren für ein gelungenes Elterngespräch sind ein wertschätzender und konstruktiver Umgang miteinander auf Augenhöhe, dass das Kind im Mittelpunkt des Gespräches steht und an gemeinsamen Lösungen für das Kind gearbeitet wird..."

(Schulleitung einer VS)

 

Gespräche mit Pädagoginnen und Pädagogen zeigen, dass diese in der Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten oftmals vor diverse Herausforderungen gestellt werden: Wenn heikle Themen besprochen werden, sprachliche Barrieren vorliegen, sich Eltern kaum oder aber auch in großem Maße einbringen usw.

 

„...der Faktor Zeit, die Ungestörtheit beim Gespräch, wie auch die Vertraulichkeit spielen neben dem aktiven Zuhören und der Empathiefähigkeit eine wichtige Rolle..." 

(Schulleitung einer NMS)

 

Gemeinsam mit Schulleitungen, Fachleuten aus dem interdisziplinären Team von MUT sowie dem Verein ZEBRA wurde aus diesem Grund ein Plakat „Gemeinsam für unsere Kinder" entwickelt. Dabei werden die Säulen eines gelingenden Miteinanders zum Wohle der Kinder zwischen Lehrkräften und den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten auf übersichtliche Weise für alle Beteiligten dargestellt.

 

„...ein Elterngespräch gilt als gelungen, wenn ein gemeinsamer Schritt Richtung Lösung gesetzt und zum Wohle des Kindes gehandelt wurde. Und alle nach dem Gespräch ein gutes bzw. besseres Gefühl haben..."

(Schulleitung einer NMS)

 

Das Plakat steht als Externe Verknüpfung Download bereit oder kann kostenlos beim MUT-Kernteam anfordert werden. Wird das Plakat mit seinen Botschaften darüber hinaus auch in einer anderen Sprache gewünscht, wenden Sie sich bitte an das MUT-Kernteam.

Ergänzend zu diesem Plakat bietet MUT auch einen Workshop an, der Pädagoginnen und Pädagogen dabei unterstützt, die Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten in ihrer Vielfalt zu gestalten. Für ausführlichere Informationen steht Ihnen auch hier gerne das MUT-Kernteam zur Verfügung.

 

Weitere Angebote zu Fort- und Weiterbildungen sowie allgemeiner Kommunikationshilfen und Informationen finden Sie auch auf:

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).